Drucken

JobRad, das Dienstfahrrad-Konzept

JobRad

JobRad

JobRad, das Dienstfahrrad-Konzept


Clever mobil auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit

Mit JobRad erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr individuelles Wunschrad zu beziehen, inkl. Steuerersparnis. 
Dank einer neuen Steuerregelung gilt das Dienstwagenprivileg (die sog. 1 %-Regel) nun auch für Fahrräder und E-Bikes. 

Für Arbeitnehmer:
Das Dienstfahrrad-Konzept auf Leasingbaiss, bei dem Mitarbeiter die Möglichkeit bekommen, ihr individuelles Wunschrad über ihren Arbeitgeber per Gehaltsumwandlung zu beziehen, inklusive steuerlicher Vorteile.

Vorteile für Arbeitnehmer:

  • Einfache monatliche Zahlung der Leasingrate, die durch Gehaltsumwandlung erfolgt
  • Leasing ermöglicht die Anschaffung hochwertiger Fahrräder und Pedelecs ohne Anzahlung oder große Investitionen
  • Durch vorteilhafte Versteuerung der 1 %-Regel viel günstiger als Direktkauf, auch unter Berücksichtigung aller Kosten. Zuschuss durch den Arbeitgeber möglich
  • Private Nutzung gestattet
  • Hersteller- und Modellunabhängigkeit
  • Zeitersparnis im Berufsverkehr
  • Aktiver Beitrag zu Umweltschutz und Verkehrsverbesserung

Vorteile für Arbeitgeber:

  • Hohe Mitarbeitermotivation durch die Bereitstellung des JobRad-Konzeptes
  • Förderung der Mitarbeitergesundheit mit weniger Fehltagen durch Pendeln mit dem Rad
  • Instrument zur gerechten Bezuschussung betrieblicher Mobilität aller Mitarbeiter
  • Förderung eines positiven, nachhaltigen und innovativen Arbeitgeberimages
  • Viel geringere Parkplatzkosten für Fahrräder im Vergleich zum Pkw
  • Kostenlose JobRad-Teilnahme für Arbeitgeber

 

Für Selbstständige:

Das Dienstfahrrad-Konzept, bei dem Selbstständige, Gewerbetreibende, Freiberufler, Unternehmen und Kommunen die Möglichkeit bekommen, ihr individuelles Wunschrad per Leasingfinanzierung zu beziehen.

Vorteile:

  • Monatliche Nettoleasingrate kann als Betriebsausgabe in Abzug gebracht werden
  • Leasing ermöglicht die Anschaffung hochwertiger Fahrräder und Pedelecs ohne Anzahlung oder große Investitionen
  • Die Liquidität wird geschont
  • Finanzierung außerhalb der Bilanz
  • Planbare fixe Betriebsausgaben
  • Innovationen wie z. B. Pedelecs sind schneller verfügbar
  • Über die 1 %-Regelung für Fahrräder und Pedelecs ist auch die private Nutzung steuersparend über die Firma möglich

Details nennen wir Ihnen gerne und auch die Berechnung Ihres Wunschrades erledigen wir gerne für Sie.

Sprechen Sie uns an:

mail@detto-cycles.de